Spaghetti Bolognese

Veröffentlicht: 25. Februar 2012 in Rezepte

Heute gab es Spaghetti Bolognese. Unwiderstehlich lecker. Und wer hat sie gekocht? Jetzt kommts: mein Freund, eigentlich absoluter Fleischverfechter, der vom Essen in den letzten Tagen so begeistert war, dass er in Sachen „Vegetarisch kochen“ gleich mal selbst Hand angelegt hat. Ich muß sagen ich habe selten eine so leckere Bolognese gegessen, ohne Mist! Sonst habe ich die immer mit Rindfleisch und Speck  zubereitet, heute gab´s Bolognese mit Tofu.  Schmeckte doppelt so lecker.

Er hat sie übrigens nach dem Rezept von Attila Hildmann gekocht, kam letztens glaub´ ich auch bei Stern-TV. Hier mal ein Link zum Rezept:

http://www.gazelle-magazin.de/2011/07/12/attilas-spaghetti-bolognese-mit-tofu-rotwein-und-frischen-krautern/

Danke an mein Schatz für´s Kochen und vor allem auch an Attila Hildmann für dieses neue Lieblingsgericht! Ich lege euch nahe, es dringendst nachzukochen 😀

Advertisements
Kommentare
  1. Diese Situation kenne ich nur zu gut, mein Freund ist auch ein absoluter Fleischverfechter, aber glücklicher Weise kann ich ihn immer wieder zu leckeren vegetarischen Gerichten überreden und auch davon überzeugen. Sieht wirklich lecker aus, ich werde sie die Tage auch mal kochen, aber wir hatten erst vor kurzem Bolognese daher wird es noch ein paar Tage warten müssen. Freu mich aber schon drauf.
    Grüße Samira

    • Genau deshalb war ich so erstaunt darüber, dass er heute selbst vegetarisch gekocht hat 🙂
      Ihm geht es wohl ebenso wie mir, er findet die neue Küche total spannend und war umso erfreuter über das Gelingen des Rezepts 🙂
      Ich wünsche dir im Voraus schonmal einen Guten Appetit 😉
      Gruß Candy

  2. Peter sagt:

    Hallo Candy,

    die Bolognese sieht gut aus. Ich habe es früher auch of aus Tofu gemacht. Aber versuche/versucht einfach mal die Bolognese nach diesem Rezept hier.

    http://dieumsteiger.blogspot.com/2012/01/turkische-pizza-vegan.html

    Da findet ihr auch ein Video wo ich die genaue Zubereitung der Bolognese beschreibe und zeige. Das ist -ohne Eigenlob- eine Weltklasse-Bolognese! Das schlägt jede Tofuvariante um Längen. Wenn nicht gebe ich einen aus.

    Viele Grüße
    Peter

    • Hallo Peter!
      Dankeschön 🙂 Ich habe mir eben mal das Video angeguckt und könnte vermuten, dass die Bolognese nach deinem Rezept mit Sicherheit klasse schmeckt! Ich habe noch nie mit Sojageschnetzeltem gearbeitet, bin jetzt schon gespannt und werde demnächst berichten, spätestens, wenn ich dein Rezept mal nachgekocht habe 🙂
      Danke auch dir für dein Kommentar und besonders auch für den Link!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s